Permalink

0

Krustenbrot aus Topfen, Müsliflocken und Dinkelmehl – Vollkorn/Glattes halb-halb

Ein verregneter Sonntagmorgen – alle schlafen noch außer dem Koch. Da kann man doch nur ans Brotbacken denken, oder? 😉 Ich hatte Lust auf Eierspeis und dazu ein echt krosses Krustenbrot – mit vielen guten Zutaten natürlich. Ein bisschen Topfen … Weiterlesen

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.
Permalink

0

Kichererbsen-Dinkel-Grissini – Selbst gespritzte gesunde Soletti-Party-Snacks

Ich wollte schon lange Snacks ohne Bohnen oder Kichererbsen machen. Mit einem Spritzbeutel gibts schnell und unkompliziert selbstgemachte Grissini – oder etwas dünner dann Soletti. Entweder zum Snacken und Dippen für die Party. Heute mal als gesunden Heimkinoabend-Snack für die … Weiterlesen

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.
Permalink

1

Roggen-Sonntagsweckerl für jeden Tag – Easy Quick Rye Buns

Wie backen auch manchmal Fertigbrötchen auf – und jedesmal denke ich mir: Selber machen ist doch gar nicht so schwer. Und diesmal gibts endlich mal Weckerl, die auch meine Roggenbrotfans zuhause zufrieden machen – und das nicht nur am Sonntag. #quick … Weiterlesen

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.
Permalink

0

Bsoffene Marillen-Kletzenbusserl – perfekte Glühweinbegleiter

Bei Freunden in Oberösterreich gabs selbstgemachtes Kletzenbrot. Davon inspiriert wollte ich was Weihnachtliches als Begleitung für den nächsten Glühwein machen. Kleine Häppchen sollten es sein und ich hatte noch getrocknete Marillen und entsprechenden Schnaps zuhause.  

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.
Permalink

0

Schnelle Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung

Samosas, Gorditas, Piroggen – es sind immer gefüllte Teigtaschen, sind für Einsteiger etwas aufwändig, schmecken aber spitze. Wenn jetzt aber gerade nicht die Zeit ist, sich mit Brickteig für Samosas zu beschäftigen, dann kann ich euch eine schnelle Alternative verraten … Weiterlesen

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.
Permalink

0

Rotwein-Kürbis-Gugelhupf: Schokolade. Blaufränkisch. Hokkaido.

Ein schneller Gugelhupf ist eine tolle Sache. Besonders aber, wenn man etwas Rotwein und einen halben Kürbis übrig hat. Blaufränkisch-Gugelhupf mit Hokkaido-Marmorierung – klingt lecker und geht ganz einfach.

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.