Permalink

0

didifood & friends: Dinkel und Naturwein im Sonnenland Teamspace

Mir ist Nachhaltigkeit ein Anliegen. Das will ich weitergeben und mit Genuss verbinden. Im besten Fall mit Freunden, die genauso über regionale Produkte und nachhaltige Küche denken wie ich. So kam es zu didifood & friends. Schon angemeldet?

Kochen und genießen mit Freude im Sonnenland Teamspace

didifood & friends holt regionale Produkte und Produzenten vor den Vorhang. Und ich habe Freude daran, daraus etwas zu machen, das andere nachkochen wollen oder wobei Teilnehmer eines Kochworkshops einfach auf ganz neue Ideen kommen für ihre Küche. Zur Anmeldung gehts weiter unten.

didifood & friends soll Lust auf mehr machen. Mehr aus der Region. Mehr Nachhaltiges. Mehr selbst kochen. Mehr genießen.

Für das erste Mal war ich auf der Suche nach einem unterschätzten Lebensmittel aus der Region und einem passenden Begleiter. Wir leben in der Genussregion Mittelburgenland Dinkel, und ich koche und backe schon sehr lange damit – ob Brot, Palatschinken, Mehlspeisen, Nockerl … alles geht auch mit regionalem Dinkel. Und es geht noch viel mehr 😉

Regionale Produkte: Dinkel und Naturwein

Dinkel aus der Schedlmühle in Lockenhaus oder auch Grünkern (unreif geernteter Dinkel) von Roznak Organics aus Steinberg. Diese beiden Produkte spielen eine wichtige Rolle am 10. und 11. September im Sonnenland Teamspace.

Grünkern sind unreif geerntete Dinkelkörner und eignen sich perfekt für vegane Gerichte, wo was "Fleischiges" fehlt. Wir holen es regional vom Hofladen der Familie Rosnak.
Grünkern sind unreif geerntete Dinkelkörner und eignen sich perfekt für vegane Gerichte, wo was “Fleischiges” fehlt. Wir holen es regional vom Hofladen der Familie Rosnak.

Und dann gibt es noch Naturwein vom Weingut Bauer-Pöltl. Es wird Sekt nach der Champagnermethode (aber ohne Schwefel hergestellt) geben, wunderbare Bio-Sommerweine und sicher die eine oder andere Überraschung für die Teilnehmer. Natürlich(!) präsentiert vom Winzerpaar Kathi & Daniel Bauer-Lang selbst.

Naturweinverkostung: Wir haben uns natürlich intensiv durch die Naturweine gekostet, aber die Auswahl für didifood & friends überlassen wir den Experten. Daniel Bauer-Lang stimmt den Wein zum Menü perfekt ab.

Genussabend und Kochkurs: Jeder was er will … solange es Plätze gibt

Ich habe ein Menü kreiert, das einige Überraschungen enthält und perfekt begleitet von Weinen vom Weingut Bauer-Pöltl viel Genuss verspricht.

Die Freude war riesig, als ich auch Kathi Bauer-Lang dazu überreden konnte, ihre Brotbackkünste für die Teilnehmer des Abends zu Verfügung zu stellen. Sie wird Sauerteigbrot machen und Einblicke in ihre Leidenschaft gewähren. Wir freuen uns darauf!

Brotbegleitung mit viel Leidenschaft gibt es von Kathi Bauer-Lang.

Das erste und zweite Mal wird es didifood & friends am 10. und 11. September 2020 geben. An 2 Abenden heißt es: Mitkochen und mehr erfahren über Zutaten und regionale Produzenten ab 16 Uhr. Oder zum Genuss ab 18 Uhr dazu stoßen.

Jedenfalls ein nachhaltiger Abend im Sonnenland.

didifood & friends: Diesmal mit Weinhof Bauer-Pöltl und Dinkel aus der Region

>> Kulinarische Roadmap >>

Änderungen vorbehalten

  • Suppe von der Roten Rübe
  • Schichtsalat mit Stachelbartpilz
  • Dinkelburger mit Gemüsesticks und veganer Mayo
  • Streuselkuchen vom Hokkaido
  • Weinbegleitung mit Winzer Daniel Bauer-Lang vom Weingut Bauer-Pöltl
  • Brotbegleitung mit Kathi Bauer-Lang

Unkostenbeitrag 60 € max. 10 Plätze ab 16 Uhr max. 25 Plätze ab 18 Uhr

Anmeldung zu didifood & friends: Dinkel und Naturwein

am 10/11.09.2020 ab 16 bzw. 18 Uhr
im Sonnenland Teamspace in Oberpullendorf

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.