Permalink

0

Heringssalat in Pink – Prosit 2014

Heringssalat in Pink - Prosit 2014

Zum Jahresstart ein paar Mineralstoffe tanken kann nicht schaden. Also gibts einen netten Heringssalat in Pink. Die Kartoffeln und Roten Rüben würde ich gemeinsam dampfgaren. Rüben natürlich vorher mit Handschuhen schälen, Kartoffeln erst nach dem dämpfen und kalt abspülen. Wem Zeit, Muße oder einfach die Einweghandschuhe fehlen, kann natürlich auch vorgegarte rote Rüben verwenden.

Ein Muss für einen guten Start ins neue Jahr – und die Farbe ist so nett 😉

 

Rezept

Heringssalat in Pink

Zutaten
für ca. 2 Personen:
2      Heringsfilets/Matjes (125 g)
2-3     gekochte Kartoffeln, festkochend
100g     gekochte rote Rüben (rote Beete)
1/2    rote Zwiebel
1/2     Apfel
1     hartgekochtes Ei
4EL     Sauerrahm
2EL    Schlagobers, geschlagen
1EL     Apfelessig (alt. Zitronensaft)
1EL     Honig
1EL    Senf

Zitronenabrieb, Salz, weißer Pfeffer, ggf. Dille

Varianten: Karotten, Orangen, Essiggurkerl … mischen, wie es euch gefällt.

Zubereitung:
Heringe, Kartoffeln, rote Rüben, Zwiebel, Apfel und das Eiweiß des gekochten Ei in ca. 1cm-Würfeln schneiden. Rahm, geschlagenen Schlagobers, Essig, Senf, Eigelb (vom hartgekochten Ei), Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb zum Dressing vermischen und dann unter die Würfel mischen. Im Kühlschrank mind. 2-3 Stunden durchziehen lassen. Servieren mit z.B. Dille und extra Zitronenabrieb.

Tipp zu Zwiebeln: In heißem Wasser 3sek blanchieren und gleich kalt abspülen, damit die Schärfe etwas gemildert wird.

Dazu vielleicht noch ein flottes Fitnessweckerl und dem gesunden Start ins neue Jahr steht nichts mehr im Wege. Prosit 2014.

Schnellle und leckere Fitnessweckerl – funken auch mit glattem Mehl

 

Rezept

Schnelle Fitnessweckerl

200g     Dinkelvollkornmehl, alt. glattes Dinkelmehl
300g     Magertopfen
50g     Haferflocken
1 EL     Leinsamen
½ TL     Kräutersalz
1 Pck    Backpulver
1     Ei

Alle Zutaten kräftig durchkneten, in 6-8 Portionen teilen und daraus Weckerl formen – mit feuchten Händen. Dann noch kreuzweise einritzen und bei 180 Grad ca. 30 Min mit OU-Hitze backen.

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.